Gericht: AfD-Veranstaltung mit Gauland darf stattfinden – Süddeutsche.de





Süddeutsche.de

Gericht: AfD-Veranstaltung mit Gauland darf stattfinden
Süddeutsche.de
Die AfD hat in erster Instanz gegen die Stadt Nürnberg gewonnen. Diese hatte einen Mietvertrag mit der Partei für die Meistersingerhalle gekündigt. Die Begründung lautete, AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland habe sich menschenverachtend geäußert.
Redeverbot für AfD-Chef Gauland in der MeistersingerhalleNordbayern.de

Alle 299 Artikel »

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://www.sueddeutsche.de/bayern/wahlkampfauftritt-in-nuernberg-gericht-afd-veranstaltung-mit-gauland-darf-stattfinden-1.3657658

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!
Stündlich aktualisiert von www.BB-10.de