Hart oder weich: Investoren im Brexit-Chaos - Capital - Wirtschaft ist Gesellschaft