Sie kämpfen für das Recht auf Rechte – Nordwest-Zeitung





Nordwest-Zeitung

Sie kämpfen für das Recht auf Rechte
Nordwest-Zeitung
Unterm Strich geht es für Kerstin Held aber eigentlich nur um eins: das Recht auf Rechte. Die 41-Jährige hat das Kämpfen gelernt. Seit dem Jahr 2000 ist sie Pflegemutter von Kindern mit Behinderung, seit einiger Zeit alleinerziehend. Sechs Pflegekinder

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

https://www.nwzonline.de/wesermarsch/bildung/ihnen-geht-es-um-das-recht-auf-rechte_a_31,3,1140854365.html

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!
Stündlich aktualisiert von www.BB-10.de

Share