Umweltminister sieht im Diesel-Skandal ‚Kontrollversagen des Staates‘ – t-online.de




Umweltminister sieht im Diesel-Skandal ‚Kontrollversagen des Staates‘
t-online.de
GÖTTINGEN (dpa-AFX) – Der niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) sieht im Diesel-Skandal ein „Kontrollversagen des Staates“. Die Aufsicht habe versagt, sagte Wenzel der Deutschen Presse-Agentur am Samstag am Rande eines …

und weitere »

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/id_81879782/wirtschaft-umweltminister-sieht-im-diesel-skandal-kontrollversagen-des-staates-.html

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!
Stündlich aktualisiert von www.BB-10.de