Verhüllt und ungenutzt – der automatische Zöllner macht Probleme - Neue Zürcher Zeitung