Werbung durch Kundenbewertungen auf der Website - Neue Juristische Wochenschrift

Werbung durch Kundenbewertungen auf der Website – Neue Juristische Wochenschrift

Werbung durch Kundenbewertungen auf der Website
Neue Juristische Wochenschrift
Der Verband forderte die Gesellschaft auf, die Werbung als irreführend zu unterlassen, weil der Werbeaussage keine gesicherte wissenschaftliche Erkenntnis zu Grunde liege. Daraufhin gab die Beklagte die geforderte strafbewehrte Unterlassungserklärung …

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://rsw.beck.de/cms/?toc%3Dnjw.root%26docid%3D392454

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!
Stündlich aktualisiert von www.BB-10.de

Share
Comments are closed