Stolpersteine als “Dienstleistung” – Berliner Woche




Stolpersteine als “Dienstleistung
Berliner Woche
Sie sollen im künftigen Doppelhaushalt höchstwahrscheinlich aus dem Posten “Dienstleistungen” des Amtes für Weiterbildung und Kultur bezahlt werden. Mit diesem Vorschlag des Grünen-Ausschussvorsitzenden Werner Heck kann sich anscheinend auch …

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://www.berliner-woche.de/friedrichshain/bildung/stolpersteine-als-dienstleistung-d133092.html

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!
Stündlich aktualisiert von www.BB-10.de